• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Dresden

Webseite Technische Universität Dresden

Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“

Am Institut für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr ist an der Professur für Verkehrssicherungstechnik zum 01.10.2021 oder später eine Stelle als

wiss. Mitarbeiter/in
(bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TVL)

für zwei Jahre mit der Option der Verlängerung (Beschäftigungsdauer gemäß WissZeitVG) zu besetzen. Es besteht die Gelegenheit zur eigenen wissenschaftlichen Weiterqualifikation (i. d. R. Promotion).

Aufgaben:

Bearbeitung von Drittmittelprojekten in den Forschungsschwerpunkten der Professur, insbesondere:

  • Entwicklung von Betriebs und Ausrüstungskonzepten für ETCS
  • Weiterentwicklung von Stellwerkssimulationen
  • Entwicklung von Prüfständen für EULYNXSchnittstellen

sowie Weiterentwicklung von Lehrunterlagen.

Voraussetzungen:

Sehr guter oder guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Diplom oder Master) im Ingenieurwesen (auch Wirtschaftsingenieur) mit Vertiefung im Bahnwesen, Kenntnisse der Verkehrssicherungstechnik, analytisches Denken, eigenständiges Arbeiten und eine wissenschaftliche Arbeitsweise.

Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 15.08.2022 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail Portal der TU Dresden  als ein PDFDokument an sicherungstechnik@mailbox.tudresden.de bzw. an:

TU Dresden
Fakultät Ver
kehrswissenschaften „Friedrich List“
Institut für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr
Professur für Verkehrssicherungstechnik
Herrn
Dr. Maschek
Helmholtzstr. 10,
01069 Dresden

Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an sicherungstechnik@mailbox.tu-dresden.de