• Studentische Hilfskraft
  • Werkstudent
  • Dresden, remote

Webseite Technische Universität Dresden

Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ Dresden
Institut für Wirtschaft und Verkehr
Professur für Kommunikationswirtschaft

Die Professur für Kommunikationswirtschaft sucht für den Zeitraum vom 01.10.2022 – 31.03.2023 eine studentische Hilfskraft mit 5 Stunden pro Woche für folgende Tätigkeiten:

  • Verwaltung und Archivierung von Abschlussarbeiten
  • Einpflegen von Daten in das Forschungsinformationssystem der TU Dresden
  • Erarbeitung und Ergänzung von Materialien aus Forschung und Lehre
  • Literaturrecherchen
  • Datenaufbereitung und Visualisierung
  • Übersetzungsarbeiten Englisch-Deutsch vice versa
  • Umsetzen von Vorlagen für ppt-Präsentationen
  • Umsetzen von Manuskripten für Veröffentlichungen gemäß den
    Vorgaben der Verlage

Die Einteilung der wöchentlichen Arbeitszeit kann individuell vereinbart werden. Zahlreiche Tätigkeiten sind auch im Home Office bzw. Remote-Arbeit durchführbar.

Was wird erwartet?

  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Word, PowerPoint und Excel
  • Kenntnisse beim Umgang mit Web-/Videokonferenztools (z. B. Zoom, Adobe Connect, WebEx, BigBlueButton)
  • Grundkenntnisse bei der Nutzung von virtuellen Kollaborationstools wie z. B. Miro, Conceptboard, Padlet, TaskCards o. ä.

Was erwartet Dich?

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten und flexible Einteilung der Arbeitszeit
  • ein motiviertes Mitarbeiterteam an der Professur und angenehme Arbeitsatmosphäre

Bei Interesse an der SHK-Stelle bitte an der Professur für Kommunikationswirtschaft der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ Dresden melden bei:
ulrike.stopka@tu-dresden.de
mobile: 0173/57 555 72

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an ulrike.stopka@tu-dresden.de