• Studentische Hilfskraft
  • Dresden

Webseite TU Dresden

Professur für Integrierte Verkehrsplanung und Straßenverkehrstechnik

Wir sind fortlaufend auf der Suche nach studentischen Hilfskräften, die uns bei der
Bearbeitung unserer zahlreichen Forschungsprojekte unterstützen (eine Übersicht gibt es
hier). Die Aufgaben sind vielfältig und umfassen je nach Projekt beispielsweise:
• Erhebung des Verkehrsablaufs per Video
• Erfassung von Infrastrukturdaten (z. B. durch mobile Videoerhebungen bzw. Befahrungen)
• Befragungen im Verkehrsraum
• Datenaufbereitung und -auswertung mit Video-Tools, MS Excel und GIS
• Unfall- und Konfliktanalysen
• Visualisierung verkehrlicher Daten

Der Umfang und die Einteilung der wöchentlichen Arbeitszeit kann individuell vereinbart
werden. Nach Absprache ist auch Home Office bzw. Remote-Arbeit möglich.

Bei Interesse an einer SHK-Stelle an unserer Professur melden Sie sich bitte bei
marie.keller@tu-dresden.de.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an marie.keller@tu-dresden.de