• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Leipzig

Webseite DB Netz AG

Willkommen, Du passt zu uns!

Bist Du motiviert, zusammen mit uns ein Stück Geschichte in der europäischen Infrastruktur zu schreiben? Möchtest Du für kommende Generationen die Zukunft des wachsenden Schienenverkehrs sichern? Wenn ja, dann freuen wir uns auf Deinen Beitrag als Ingenieur, Organisationstalent und Analytiker. Mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen.
Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur Leit- und Sicherungstechnik – Schwerpunkt ETCS (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Leipzig.

  • Akademischer Professional
  • Startdatum: ab sofort
  • Job-Nr.: 84642
  • DB Netz AG Leipzig
  • Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)

Deine Aufgaben:

  • Als Projektingenieur für Leit- und Sicherungstechnik – Schwerpunkt ETCS/LST (w/m/d) bist Du im Rahmen des ETCS-Projektportfolios der Region Südost und Mitte für die Planung und Realisierung der ETCS/DSTW-Ausrüstung verantwortlich, mit dem Ziel optimale Voraussetzungen zum Roll-out von European-Train-Control-Systems-Projekten zu schaffen.
  • Du bist verantwortlich für die kosten-, termin- und qualitätsgerechte Durchführung von Planung, Vergabe, Bau, Abnahme und Inbetriebnahme der zugewiesenen Projekte
  • Als technischer Ansprechpartner für alle Projektbeteiligten führst Du einen kontinuierlichen Dialog mit den Fachstellen der DB Netz AG, den Planungsbüros, Baufirmen und Behörden und koordinierst die Anforderungen an Planungs-, Bauüberwachungs- und Prüfleistungen
  • Du sorgst für die Erstellung und Prüfung erforderlicher Vergabeunterlagen für den Abschluss von Verträgen mit Lieferanten in Zusammenarbeit mit dem Konzerneinkauf der DB
  • Detailterminpläne sowie die Ursache von Terminänderungen prüfst Du regelmäßig, analysierst und bewertest Risiken und entwickelst bei Bedarf notwendige Gegensteuerungsmaßnahmen
  • Die Veranlassung des rechtzeitigen Beginns der Zulassungsprozesse, vor allem beim Einsatz neuer Technik, liegt ebenso in Deinem Aufgabengebiet
  • Du verfasst Berichte für den Projektleiter und Leiter des Realisierungszentrums
    über den aktuellen Stand der technischen Entwicklungen und möglicher Risiken

Dein Profil:

  • Du hast einen Hochschulabschluss als Ingenieur im Bereich Eisenbahnverkehr, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Automatisierungstechnik, Bau oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du verfügst über fundierte Kenntnisse in den Fachthemen Leit- und Sicherungstechnik, insbesondere ESTW, ETCS oder Funknetze und hast mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement
  • Idealerweise hast Du dabei Erfahrungen in der Anwendung von Lean Management oder weiterer Methoden des Projektmanagements gesammelt
  • Du bringst Kenntnisse aus dem Bahnumfeld mit, ebenso wie Kenntnisse der gültigen gesetzlichen Bestimmungen (u.a. EIGV, TSI) mit
  • Du verfügst über Kenntnisse der HOAI und VOB und hast Erfahrungen in der Ausschreibung und Vergabe von Ingenieur- und Bauleistungen bei Eisenbahninfrastrukturprojekten
  • Für Dich zählt die Freude an der wirtschaftlichen und zielorientierten Umsetzung von Projekten – Veränderungen stehst du positiv gegenüber!
  • Mit Deiner bodenständigen und proaktiven Art kommst Du bei verschiedenen Menschen gut an: Du weißt was Du kannst – und trittst dementsprechend selbstbewusst auf
  • Deine Kenntnisse in MS Office, iTWO, iSBase, MSProject und DOXiS existieren nicht nur auf dem Papier? Willkommen, Du passt zu uns!
  • Du arbeitest gern in einem engagiertem Projektteam und handelst dabei selbständig, flexibel und ergebnisorientiert.

Deine Vorteile:

  • Attraktive Konditionen: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Interessante Herausforderungen: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Vielfältige Karrierechancen: Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
  • Work-Life-Balance: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Kontakt:

Anne-Maria Kittel
Mobil: 015237434604

Fachlicher Ansprechpartner ist:
Siegmar Lies
Leiter Technik DSTW/ETCS Portfolio Südost/Mitte
DB Netz AG
Großer Brockhaus 5, 04103 Leipzig
Mobil: 0160 97488863
Siegmar.lies@deutschebahn.com

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.deutschebahngroup.careers.