• Vollzeit
  • Schwabach

Webseite Stadt Schwabach

Die Stadt Schwabach sucht für das Referat für Umwelt, Mobilität, Nachhaltigkeit und Klimaschutz eine/n

Mobilitätsplaner/in (m/w/d)

in Vollzeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Die Eingruppierung erfolgt, vorbehaltlich der persönlichen Voraussetzungen, in Entgeltgruppe 13 TVöD.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Verantwortliche Mitwirkung an der Mobilitätsplanung sowie Umsetzung und Forstschreibung des Mobilitätsplans für die Stadt Schwabach
  • Entwicklung, Leitung und Koordination von innovativen Projekten im Bereich der umweltfreundlichen Mobilität
  • Wahrnehmung der Aufgaben als Aufgabenträger des ÖPNV sowie dessen strategische Weiterentwicklung
  • Implementierung und Fortschreibung städtischer Umweltplanungen, insbesondere im Bereich Lärm und Luftreinhaltung
  • Organisation und Durchführung von Beteiligungsformaten/-verfahren für die verschiedenen stadtgesellschaftlichen Ziel- und Bevölkerungsgruppen in Zusammenhang mit dem Aufgabengebiet

Wir erwarten:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Verkehrsingenieur- oder Bauingenieurwesen, Raumplanung oder ein vergleichbarer einschlägiger Hochschulabschluss
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einschlägigen Bereichen und Erfahrung mit Bürgerbeteiligungsprozessen
  • Umfassende und einschlägige Fachkenntnisse
  • Kenntnisse in CAD
  • Die Fähigkeit zu überzeugenden und freien Sachvorträgen in Gremien und in der Öffentlichkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung, Innovationsfähigkeit, Problemlösungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Entscheidungskraft
  • Selbstständige, kreative und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Fortbildungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jahressonderzahlung
  • VGN-Firmenabo zzgl. 30 Euro Zuschuss durch die Stadt Schwabach

Weitere Informationen:

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Reiß, Tel. 09122 860-200, gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung übermitteln Sie uns bitte bis 20. September 2021.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich am 27. September oder 5. Oktober 2021 statt. Da wir jedoch nicht voraussehen können, wie sich die Corona-Situation weiter entwickeln wird, möchten wir darauf hinweisen, dass es zu Terminverschiebungen und Verzögerungen in unseren Einstellungsverfahren kommen kann.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Schwabach verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte karriere.schwabach.de.