• Vollzeit
  • Magdeburg

Webseite Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH

Die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH mit Sitz in Magdeburg plant, bestellt und finanziert Im Auftrag des Landes den Schienenpersonennahverkehr. Für das Land Sachsen-Anhalt gestaltet die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA GmbH) den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und nimmt weitere Aufgaben im ÖPNV wahr.

Wir suchen als Elternzeitvertretung ab dem 01.05.2023 für unser kaufmännisches Team eine/n

Kaufmännische/n Sachbearbeiter*in Verwaltung
(Vollzeit, befristet)

Ihre Aufgaben

  • Abrechnung und kaufmännische Verarbeitung von Dienstreisen
  • Beschaffung von Büromaterial, Inventar und Dienstleistungen nach aktuellem Vergaberecht
  • Betreuung/Steuerung von Dienstleistungen und Durchsetzung von Ansprüchen
  • Führung der Handkasse

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (gern mit Erfahrung in der Verwaltung von Unternehmen)
  • umfassende Kenntnisse in der Abrechnung und kaufmännischen Verbuchung von Dienstreisen
  • Kenntnisse im Bereich Vergaben (Dienstleistungsaufträge, Einkauf nach aktuellem Vergaberecht) wären wünschenswert
  • anwendungsorientierte IT-Kenntnisse (Office-Anwendungen, Schnittstellen)
  • Durchsetzungsvermögen, Teamgeist und Streben nach besten Arbeitsergebnissen gewünscht

Wir bieten Ihnen

  • tariflich gebundene Vergütung gemäß TV-L, Entgeltgruppe 08,
  • jährliche Sonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • großzügige Anzahl an Urlaubstagen sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und einen ergonomisch eingerichteten Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeitgestaltung inklusive der Möglichkeit zur mobilen Arbeit, für individuelle Teilzeitlösungen sind wir gesprächsbereit
  • Befristung bis voraussichtlich Mitte Juni 2024

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über das Bewerberportal auf unserer Internetseite bis spätestens 26.02.2023 unter dem Stichwort „Stellenausschreibung Sachbearbeitung Verwaltung“. Die Bewerbungsgespräche sind in der 10./11. Kalenderwoche 2023 vorgesehen.

Bei Fragen zur Stellenausschreibung wenden Sie sich bitte an Frau Gabi Warnecke unter Tel. 0391/ 53631-130.

Weitere Informationen über unsere Tätigkeitsfelder sowie unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter www.nasa.de.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.nasa.de.