• Teilzeit
  • Vollzeit
  • Leipzig

Webseite DB Netz AG

Willkommen, Du passt zu uns.

Bist Du motiviert, zusammen mit uns ein Stück Geschichte in der europäischen Infrastruktur zu schreiben? Möchtest Du für kommende Generationen die Zukunft des wachsenden Schienenverkehrs sichern? Wenn ja, dann freuen wir uns auf Deinen Beitrag als Ingenieur, Organisationstalent und Analytiker. Mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamische, weit vernetzte Arbeitgeberin kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität – und uns als DB – erleben werden.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektingenieur für Bautechnologie, Baubetriebstechnologie und Sicherungsleistung unseres ETCS/DSTW-Projektportfolio (w/m/d) für die DB Netz AG am Standort Leipzig.

  • Akademischer Professional
  • Job-ID.: 87121
  • DB Netz AG
  • Leipzig
  • Ingenieurwesen, Projektmanagement
  • Vollzeit/Teilzeit (Dauer: Unbefristet)

Deine Aufgaben:

  • Deine Kernaufgabe ist die Aufstellung und Fortschreibung von Baukonzepten und Sicherungsleistungen übergreifend für Bauprojekte digitaler Stellwerke und ETCS Ausrüstung
  • Dabei betreust Du die Projekte über alle Leistungsphasen der HOAI
  • Deine Arbeiten liegen abhängig von der Projektphase sowohl in der grundsätzlichen Betrachtungsweise der frühen Phasen bis zur detaillierten Ermittlung erforderlicher Sperrbereiche und Bauzeiten
  • Du bist verantwortlich für die Ermittlung der Bedarfe an Bauzeiten sowie die Ableitung möglicher Baufenster und erforderlichen Mengen von Sicherungsleistungen
  • Daraus entwickelst  Du strukturiert umsetzbare Baukonzepte und führst Variantenvergleiche für die verschiedenen Szenarien durch als Basis für die Anmeldungen von Sperrpausen bei der DB Netz AG
  • Abstimmungen mit Planern, Baufirmen, Prüfern der Fachstellen Bau & Betrieb führst Du selbstständig und zielorientiert und stimmst Dich auch mit den Kollegen im eigenen Team intensiv ab
  • Du erstellt Vergabeunterlagen und bist vertragsführender Ingenieur für einzukaufende Leistungen im Bereich Sicherungsleistungen und Baukonzepte

Dein Profil:

  • Du hast einen Hochschulabschluss als Bauingenieur oder als Ingenieur im Bereich Eisenbahnverkehr, Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieur oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Du verfügst über Kenntnisse in den Fachthemen Baubetrieb und Sicherungsleistungen
  • Wenn Du Erfahrung im Projektmanagement sowie Ausschreibungen und Vergabe von Ingenieur- und Bauleistungen mitbringst, ist das ein großer Pluspunkt
  • Kenntnisse aus dem Bahnumfeld, Bahninfrastrukturprojekten, den gültigen Bestimmungen und Richtlinien sind Grundlage Deiner Arbeit – hier brauchst Du mindestens einen guten Überblick als Basis für weitere Vertiefung
  • MS Office, MS Project beherrscht Du sicher und bist anderen Tools zur Projektsteuerung (iTWO, DOIXiS) gegenüber aufgeschlossen.
  • Für Dich zählt die Freude an der wirtschaftlichen und zielorientierten Umsetzung von Projekten – Veränderungen stehst du positiv gegenüber!
  • Du kannst selbstständig und strukturiert Inhalte erarbeiten, abstimmen und gegenüber anderen Bereichen selbstbewusst vertreten

Deine Vorteile

  • Attraktive Konditionen: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Interessante Herausforderungen: Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
  • Vielfältige Karrierechancen: Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
  • Work-Life-Balance: Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.

Dein Kontakt:

Anne-Maria Kittel
Mobil: 015237434604

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Darüber hinaus haben wir den Anspruch, unabhängig von der sozialen oder ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, des Alters oder der sexuellen Identität und Orientierung allen Kandidatinnen und Kandidaten die gleichen Möglichkeiten des Berufseinstieges und der Aus- und Weiterbildung zu bieten. Wir fördern bewusst die Vielfalt und das Miteinander in unseren Teams.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte karriere.deutschebahn.com.