• Vollzeit
  • Cottbus

Webseite Cottbusverkehr GmbH

Die Cottbusverkehr GmbH ist kommunaler Dienstleister für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in der Stadt Cottbus und im Landkreis Spree-Neiße. Mit unseren derzeit 250 Mitarbeitern betreiben wir in der Lausitz im Süden Brandenburgs einen modernen Stadt-und Regionalverkehr mit Straßenbahnen und Omnibussen. Für die aktive Gestaltung des zukünftigen ÖPNV suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Elektroingenieur im Bereich Fahrleitungs- und Bahnanlagen als Elektrotechnologe (m/w/d).

Aufgabenschwerpunkte

  • Planung von Bau- und Instandhaltungsmaßnahmen für den elektrischen Teil von Straßenbahn- und Busanlagen mit den Schwerpunkten:
    • Vorbereitung von Ausschreibungsunterlagen, Treffen von Vergabeentscheidungen unter Beachtung der Finanzierungsmöglichkeiten und Bauüberwachung
    • Prüfung Fördermöglichkeiten bei durchzuführenden Bauvorhaben
  • Durchführung von Abstimmungs- und Genehmigungsverfahren mit den zuständigen Ämtern und Behörden
  • Erhaltung und Wiederherstellung der Betriebs- und Funktionsfähigkeit sowie Planung und Überwachung von Inspektionen der elektrischen, elektronischen und datentechnischen Anlagen wie:
    • Fahrleitungsanlagen und Gleichrichterunterwerke
    • Signal- und Sicherungsanlagen im Straßenbahn- und Omnibusbetrieb
    • Weichensteuerungsanlagen
    • Ortsfeste und ortsveränderliche elektrische Anlagen, einschließlich Fahrgastinformationen, Fahrscheinverkauf, Funktechnik und Rechnergestütztes Betriebsleitsystem
    • Telefon- sowie EDV-Anlagen in Zusammenarbeit mit dem Bereich elektrotechnische und EDV-Anlagen
  • Erstellung geforderter Leitungsauskünfte für Medien, die zur Aufrechterhaltung des Straßenbahn- und Omnibusverkehrs erforderlich sind
  • Durchführung der Strombeschaffung und Verbrauchsabrechnung in Zusammenarbeit mit demkaufmännischen Bereich
  • Enge Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Bereiche Technik / Verkehr und dem kaufmännischen Bereich

Anforderungsprofil:

  • Hoch-/ bzw. Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Elektroingenieurtechnik, Verkehrsingenieurwesen im Bereich Planung und Betrieb elektrischer Verkehrssysteme odergleichartige Fachrichtung
  • Berufserfahrung in der Bahnstromversorgung wünschenswert
  • Die Tätigkeit erfordert selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten sowie die Fähigkeit, rasch mit wechselnden Aufgaben und Problemen umgehen zu können
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Hohe Kommunikations- und Motivationsbereitschaft sowie Sozialkompetenz
  • Führerschein Klasse B, Klasse CE wünschenswert
  • Bereitschaft zur Entwicklung als Führungskraft
  • Schaltberechtigung 20 kV oder Bereitschaft zur Erlangung Schaltberechtigung 20 kV, Bereitschaft zur Durchführung weiterer erforderlicher Qualifizierungen, wie zum Brandschutzbeauftragten des Unternehmens
  • Integration in das bestehende Bereitschaftssystem

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiver Vergütung nach Spartentarifvertrag TV-N BRB inklusive Urlaubsgeld und weiterer Sonderzahlungen in einer zukunftsorientierten und spannenden Branche mit einem breiten Spektrum an interessanten Tätigkeiten. Dabei ist uns nicht nur unsere soziale Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern durch betriebliche Altersvorsorge und Sonderleistungen wichtig, auch deren Weiterbildung besitzt für uns einen hohen Stellenwert.

Zur Geltendmachung der Rechte für schwerbehinderte bzw. gleichgestellte behinderte Menschen ist mit Einreichung der Bewerbungsunterlagen die Vorlage der entsprechenden amtlichen Nachweise erforderlich. Im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehende Kosten (z.B. Fahrt- und Bewerbungskosten) werden nicht übernommen. Wir freuen uns, wenn Sie Teil unseres Unternehmens werden und die Verkehrsregion Cottbus mit unsbewegen.

Wenn Sie sich dieser anspruchsvollen Tätigkeit stellen wollen, senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 14. Mai 2021 an:

Cottbusverkehr GmbH

Walther-Rathenau-Straße 38, 03044 Cottbus

E-Mail: personal@cottbusverkehr.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@cottbusverkehr.de